[helden des alltags] #3/2014

Dienstag, 21. Januar 2014

heute bekommen meine alten weinkisten den heldentitel verliehen. perfekte allround talente für menschen wie mich, die immer wieder gern ihre wohnung umräumen. die idee, die kisten als bücherregal oder ähnliches zu nutzen ist natürlich nichts neues (und die bücher nach farben zu sortieren natürlich auch nicht), aber ich liebe diesen anblick trotzdem. an die farbsortierung muss ich mich echt noch gewöhnen. praktisch ist es ja nicht wirklich. aber es sieht einfach verdammt ordentlich und gut aus. bis vor kurzem standen die kisten übrigens noch als auf dem boden gestapeltes bücherregal herum. im zuge eines "ist unsere wohnung eigentlich kindertauglich"- gesprächs kam es - wie immer holter die polter - zu dieser wandinstallation. der boden ist nun frei und die kisten schön fest sodass das kleine wesen dann in zukunft überall herumkrabbeln kann. 


den titel "helden des alltags" verleihe ich jeden dienstag aufs neue an dinge (orte, menschen, momente...), die meinen alltag bereichern, kleine glücksmomente verursachen, einfach schön sind oder denen eine für mich einzigartige geschichte anhaftet. gerne könnt ihr euch mit euren eigenen helden beteiligen. natürlich bin ich ganz neugierig, wer oder was für euch heldenhaft ist, deshalb postet doch einfach einen link zu eurem helden hier als kommentar. und damit auch alle anderen helden gefunden werden verlinkt ihr am besten auch hierher zurück. eigentlich stammt diese aktion übrigens von einer anderen wundervollen ehemaligen bloggerin, die mir diese rubrik zu treuen händen vermacht hat.

Kommentare :

  1. weinkisten haben wir auch, aber weiss lackiert und streng im raster :)
    meine helden heute:
    http://wp.hamburgvoninnen.de/1584/alltagshelden-kw0414/

    AntwortenLöschen
  2. was für ein toller Held. Das schaut sehr schön aus auch mit der farblichen Sortierung.
    Hier ist mein Held für diese Woche http://armidadarja.blogspot.de/2014/01/alltagshelden_21.html
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  3. Dein Bücherregal sieht toll aus, vor allem mit der farblichen Sortierung! :-)

    Meine Alltagshelden sind heute die beim Flicken aufgepimpten Jeans vom Junior: http://allesbiggi.blogspot.com/2014/01/jeans-reparaturen.html

    Ganz liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Wow, wie schön. Und ordentlich. Kommt gut in einer Altbauwohnung.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Von mir gibt es heute sogar einen Superheld des Alltags!
    http://littleprintstore.blogspot.co.at/2014/01/dienstags-werden-heldengeschichten.html

    AntwortenLöschen
  6. Weinkisten sind wirklich heldenhaft. Ich hab mit meinen auch noch einiges vor.
    Mein Held hat heute auch etwas mit Kindern zu tun. Allerdings hat die Geschichte kein happy End für den Helden...

    http://www.heimatbaum.com/helden-des-alltags-der-kopflose-teddy/

    AntwortenLöschen
  7. weinkistens als bücherregal sehen wirklich immer toll aus. interessant finde ich aber auch das bild, was man im nebenraum erblicken kann...

    AntwortenLöschen
  8. Das Bücherregal ist klasse... nach Farben sortieren find ich bei anderen schön, ich könnt mich nicht daran gewöhnen...
    Mein Held des Alltags heute ein funderbarer Flohmarktfund:
    http://kebohoming.blogspot.it/2014/01/unser-sofa-kriegt-neue-strickkissen-und.html
    Lieben Gruß und schönen Tag wünsch ich Dir
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin auch noch in der gewöhnungsphase ;-)

      Löschen
  9. Wie lustig! ich habe auch eine kleinere Wohnungs-Umdekorier-Aktion hinter mir und ein neues Weinkisten-Regal ,-) Da es noch nicht ganz fertig ist warscheinlich mein Held nächste Woche ;-) Heute sind mir diese reingeflattert. http://wp.me/P3QCrh-dy
    lg und schönen Heldentag *thea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da hat sich der falsche link eingeschlichen ;-) hier kommt der richtige ;-)
      http://wp.me/p3QCrh-dD

      Löschen
  10. Hallo,

    das schaut echt toll aus. Ich arbeite ja grade noch an der Beschaffung von Weinkisten, die dann (wenn sie denn mal da sind) unser Wohnzimmer zieren sollen.

    Mein Alltagsheld ist heut sehr sportlich und wartet noch aufs passende Wetter. Leider nieselt es bei uns seit drei Tagen vor sich hin...
    http://frauleingrinsekatze.blogspot.de/2014/01/helden-des-alltags-3.html

    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ist gar nicht so leicht die dinger aufzutreiben :-) ich habe sie vor ewigkeiten auf dem flohmarkt und bei ebay ergattert...

      Löschen
  11. Liebe Ninotschka, ein toller Held des Tages!!! Schaut wirklich faszinierend aus und das bunt gefällt mir am besten :-) Sag mal, wie habt ihr die Kisten befestigt? Hier ein Blumen-Heldengruß von mir:
    http://www.schmatzekatze.de/kreatives/2014/helden-des-alltags-12.html
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag allerseits!
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schön, dass du fragst. wir haben lange gerübelt.
      am ende sind es pro kiste je zwei metall-schraub-haken geworden, die - natürlich mit nem dicken dübel versehen - nun die konstruktion tragen. sitzt bombe, was in einer altbauwohnung ja nicht oft der fall ist.

      Löschen
  12. ich liebe selgstgemachtes und erdachtes :-). und das bild im hintergrund liebe ich auch! mein heutiger held hat eine wunderbare verwandlung hinter sich (obwohl vorher auch schon heldenhaft). liebe grüße, sabine

    http://heimelig123.blogspot.de/2014/01/heldendienstag-oder-metamorphose-2.html

    AntwortenLöschen
  13. Richtig toll das Weihnkistenregal! Mir gefällt sehr das die Bücher farblich sortiert sind.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  14. So viele Helden sehe ich da auf dem Bild. Die Kisten (die sind wirklich wahnsinnig beliebt und ich glaube gar nicht so einfach zu besorgen), die farbliche Anordnung der Bücher (ich habe mich auch immer gefragt wie man da denn das richtige Buch finden soll. Aber hey, wenn´s doch so schön aussieht), und dein großes Bild im Hintergrund (super schön).

    Liebste Grüße
    Hier entlang zu meinem Helden: http://danalungmuss.blogspot.de/2014/01/helden-des-alltags-schnee.html

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine tolle Verwendung für diese Superhelden...

    Hier ist mein Held des Alltags: http://polyxena1981.blogspot.de/2014/01/polyxena-und-ihre-helden-des-alltags_21.html

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  16. ZUSATZ - da hier schon so viele danach gefragt haben:
    das wundervolle bild im hintergrund hat der herzkönig gemalt. ich liebe es und vor allem gehört dazu noch eine ganz wundervolle geschichte. dank eurer anregung werde ich sie also demnächst mal hier erzählen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nini,
      ich bin gerade ganz von den Socken - war ich noch bis gestern im Urlaub und hab wohl einiges verpasst?! Roboti liebt gibt es nicht mehr? Was? Aber die Helden sind bei dir bestens aufgehoben und ich sollte auch bald mal wieder einen zeigen, denn eigentlich hab ich sehr viele davon.
      Deinen aktuellen Helden mag ich sehr gerne, besonders wegen der Farbsortierung. Aber wie du hier schon schreibst, auch ich bin noch ein bisschen mehr von dem Wahnsinnsbild begeistert! Wirklich richtig toll. WOW!
      Und nun möchte ich dir noch ein fabelhaftes, kunterbuntes und konfettireiches Jahr 2014 wünschen.
      Herzliche Grüße
      Anni

      Löschen
  17. So, jetzt bin ich auch dabei ... ich brauchte - ähm - "Eingewöhnungszeit" :-).

    Die Kisten mit den farbig sortierten Büchern finde ich ganz bezaubernd. Holz eh und Upcycling sowieso!
    Meine Helden für heute findest Du hier: http://www.diekleinewerkstatt.blogspot.de/2014/01/helden-des-alltags-stehrummchen.html

    Liebe Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  18. Deine Bücherwand ist total hübsch. Ich mag solche Bücherregale aus alten Kisten total gerne, habe mir aber noch keine gebaut. Dafür hab ich meine Hardcover auch nach Farbe sortiert.

    Mein heutiger Held heißt Karl-Heinz:

    http://www.live-love-read.com/2014/01/helden-des-alltags-karl-heinz.html

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  19. Dein Weinkistenregal finde ich absolut alltagstauglich - Du zeigst ein gelungenes Beispiel.
    mein ALLTAGSHELD
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  20. ... ich bin heute zum ersten Mal dabei ...

    Helden des Alltags: Tücher.

    Viele Grüße aus Berlin,
    Anja

    AntwortenLöschen
  21. Bei uns um die Ecke gibt es solche Holzkisten für zehn Euro das Stück - aber irgendwie mag ich sie lieber einzelstückweise erjagen. Davon ab, dass es sich sonst preismäßig auch schnell ordentlich addiert.
    Falls Du mal berichten magst, wie sich das mit der Gewöhnung so entwickelt - ich wäre sehr neugierig. Ich selbst sortiere alphabetisch nach Autorennamen, gnadenlos, nur wenige Ausnahmen, sonst einfach keine Chance.

    Mein Alltagsheld heute stammt ursprünglich aus Japan:
    http://kleineviecher.wordpress.com/2014/01/21/stoff-und-frieden/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ufff. 10€ das stück ist ja mal ne ansage!
      also habe ich gerade 110€ an der wand hängen (+bücher). interessant!
      die dinger sind im moment anscheinend sehr gefragt...
      und klar berichte ich über die gewöhnung oder ich poste dann bald ein bild vom umsortierten regal ;-)

      Löschen
  22. Dein Weinbuchregal mit Charakter und Sortierung gefällt mir sehr so eckschwebend! Und auch der Durchblick im Besonderen. Lieben Gruß zu Dir. Iris
    Mein Allttagsheld heute - http://rheingruen.blogspot.de/2014/01/birkenblattriges.html

    AntwortenLöschen
  23. Ich liebe Weinkisten. Bei uns dienen sie auch als Bücherregal. Dein Wandregal sieht top aus. Tja, Bücher nach Farben sortieren ist so eine sache, finde ich. Man findet einfach Nichts wieder, aber es sieht so schön aus. Hier also auch nach Farben sortiert :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. irgendwie fällt mir da ein: "wer schön sein will muss leidern". schon irgendwie bekloppt, oder?

      Löschen
  24. Das sieht wirklich toll bei dir aus, vor allem über Eck... Ich liebe ja auch Weinkisten und überhaupt alles alte Holz, ich hab nur noch nicht wirklich einen Platz für meine geerbten Weinkisten gefunden (Kommentar meines Mannes: Du willst die doch nicht drinnen aufhängen oder was???) :)
    Ich beteilige mich mit meinem kleinen jungen Blögchen an deiner Aktion und habe heute einen viel schlichteren Alltagshelden....http://liannathome.blogspot.de/2014/01/alltagsheld.html
    Liebe Grüße!
    Liann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha.. gut das der herzkönig mit mir da voll einer meinung ist und nun ständig am regal vorbei tigert und sagt: "hach ist das schön geworden"...

      Löschen
  25. super installation, gefällt mir gut! ich habe zuhause nur die kochbücher farblich sortiert, da ist die reihenfolge nicht so wichtig. schöne grüße, wiebke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. meine kochbuchsammlung ist leider ziemlich mikrig. da käme - wenn überhaupt - nur ein miniregenbogen zusammen...

      Löschen
  26. großartiges weinkistenregal, würde ich mir genauso in die wohnung hängen!
    meinen alltagsheld heute gibt es hier http://hermitdembuntenleben.blogspot.de/2014/01/alltagshelden-32014.html

    schöne grüße!

    AntwortenLöschen
  27. Schön mal die Weinkisten in einer nicht so strengen Anordnung zu sehen. Ich mag ja die unterschiedlichen Farben vom Holz! Schaut wirklich toll aus und die geordneten Bücher passen perfekt dazu! Das animiert mich jetzt irgendwie auch meine Bücher zu sortieren. Hab nur immer Angst, dass ich dann nix mehr finde. Vielleicht sortier ich ja auch erstmal die einzelnen Kategorien! Meinen heutigen Helden findest Du hier: http://www.fraukakau.blogspot.co.at/2014/01/helden-des-alltags-10.html

    AntwortenLöschen
  28. Toll arrangiert! Farblich sortiert wirkt das Regal wie eine Installation. Passt sehr schön zum Bild im Hintergund. Hier mein Beitrag:
    http://walmatwien.blogspot.co.at/2014/01/held-des-alltags-und-upcycling-dienstag_21.html?m=1

    Schöne Grüße!

    AntwortenLöschen
  29. Gut, sieht's aus, dein Regal. Mit der Farbsortierung geht es mir ähnlich: Ich find's woanders schick, aber zu mir passt es irgendwie nicht...
    Aber um Ordnung geht's bei mir auch! Guck mal hier:
    http://gemachtesundgedachtes.blogspot.de/2014/01/schon-gemusterte-ordnungshelfer.html

    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  30. Ach Weihnkisten sind einfach großartig...toll Dein Regal!!! Und toll, dass die Rubrik weitergeführt wird!!!

    http://stylingfieber.blogspot.de/2014/01/heldenhaftgreen-green-glas-of-home.html

    AntwortenLöschen
  31. Die Weinkisten sehen an der Wand super aus und auch ich mag die Farbsortierung. Nur die Bücher findet man nicht so schnell wieder. Meine Helden helfen mir gerade beim Durchhalten... Liebe grüße, Viola

    http://mykikabu.blogspot.de/2014/01/meine-alltagshelden-2.html

    AntwortenLöschen
  32. Hui... da ich eine zeitlang nivht mehr regelmäßig gebloggt habe habe ich nicht mitbekommen dad roboti nicht mehr blogt.
    Mein held ist online. Und werde weiterhin hier meinen helden melden .
    Dein Wein regal schaut klasse aus .
    Liebe grüße Marnie

    AntwortenLöschen
  33. Weinkisten sind tolle Helden. Ich habe eine alte Obstkiste, in der ich die Schallplatten aufbewahre. Irgendwie wird es nicht die letzte gewesen sein. Sie sind einfach so vielseitig einsetzbar.
    Meine Helden: http://fraeulein-trollblume.blogspot.de/2014/01/helden-des-alltags-tag-fur-tag.html
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  34. Wow, ein tolles Bücherregal! Ich liebe alte Obstkisten :)
    Meine Bücher sind auch nach Farben sortiert, aber im normalen Regal sieht es nicht ganz so interessant aus wie bei dir.
    Hier sind meine heutigen leckeren Helden:
    http://creeny.wordpress.com/2014/01/21/heldenhaftes/
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  35. die sind auch wirklich fein. und die farbsortierung macht so ein schön aufgeräumtes bild. wobei bei meiner bücherflut hier würde ich dann vermutlich überhaupt nichts mehr finden. und immerhin hab ich einen meter reclamheftchen in gelb, die alle nebeneinanderstehen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. leider habe auch bei uns nicht alle bücher unterschlupf bekommen. es türmen sich noch sage und schreibe 4 stapel bildbände und ähnliches... dafür fehlt aber noch der passende platz.
      ideen? -> immer her damit :-)
      die reclamheftchen sind übrigens der beste regenbogen überhaupt. neben den gelben hab ich auch ein paar pinke, blaue und grüne...

      Löschen
  36. hallo,
    oh ich liebe alte obstkisten so sehr!
    das sind meine helden des alltags:

    lemapisalltagshelden

    liebste grüße
    andrea

    AntwortenLöschen
  37. auch das sind meine altagshelden:

    fallinlovewithtulipa

    liebste grüße
    andrea

    AntwortenLöschen
  38. Hallo,

    ich bin zwar heute nicht dabei, hatte aber letztes Jahr schonmal den gleichen Helden wie Du heute. (http://fraeuleincathy.blogspot.de/2013/03/helden-des-alltags.html
    Weinkisten sind einfach großartig! Und Dein Arrangement ist einfach wunderbar!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  39. Tolle Kistenhelden!
    Mein Held ist wesentlich chaotischer:

    http://emilundiegrossenschwestern.blogspot.de/2014/01/heldeneck.html

    Gruß, éva

    AntwortenLöschen
  40. Deine Kistenhelden sind BOMBE! Ich hab ihre Verwandten in meiner Küche hängen :)

    AntwortenLöschen
  41. Wundervoll! Ich bin absolut begeistert!

    AntwortenLöschen
  42. guten morgen,
    heute habe ich noch einen helden zum zeigen:

    ikonnmirjonitdisealverbrennen

    liebste grüße
    andrea

    AntwortenLöschen
  43. Das ist ne super-idee, diy & sparsam!
    Ich habe nämlich riesige Buch-türme auf dem Boden, die sich teilweise über 1 meter stapeln.

    Follow the Royal Peach

    AntwortenLöschen
  44. Dein Bücherregal sieht toll aus, vor allem mit der farblichen Sortierung! :-) ... buecherregalwand.blogspot.de

    AntwortenLöschen

what do you think?
every word is inspiring and makes me more colorful!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Proudly designed by Mlekoshi playground