tschüss konfettiregen - hallo ninotschka!

Sonntag, 19. April 2015

immer wieder habe ich in den letzten posts von neuigkeiten und gedankenwirrwarr gesprochen. heute ist der moment gekommen, es endlich in die welt hinaus zu posaunen. mein ganzes leben scheint gerade auf umzug eingestellt. und dies nun nicht nur im echten leben, sondern auch virtuell. ich habe mich dazu entschieden, den konfettiregen nun woanders regnen zu lassen. unter anderem namen. schon lange wollte ich alles unter einen hut zu bringen, da die vielen verschiedenen namen doch eher für verwirrung sorgten. das heisst, mein blog zieht nun endlich auf eine eigene domain um und wird dadurch - ebenso wie mein label - unter dem namen N I N O T S C H K A laufen. ninotschka, dass bin ich und das werde ich auch bleiben. ninotschka war schon immer die wolke über konfettiregen. es werden weiterhin gedankenschnipsel und bunte konfettiflocken in die atmosphäre geschickt, nur eben nicht mehr hier. ab sofort gibt es hier keine neuen posts mehr, das heisst, die nächsten helden des alltags findet ihr dann schon auf www.ninotschka.net .

eure wundervollen kommentare haben mich immer wieder motiviert, weiter zu machen und nicht alles hinzuwerfen. egal wie wenig zeit manchmal im alltagstrubel dafür bleibt. leider konnte ich eure kommentare nicht mit rüber exportieren, aber ich freue mich einfach auf ganz viel neuen schönen austausch. ich hoffe sehr, ich vergraule euch mit diesem schritt nicht und ihr kommt mit mir rüber zu ninotschka

new design and domain for ninotschkas blog


klickt euch einfach mal durch und scheut euch nicht, mir euren ersten, zweiten und dritten eindruck mitzuteilen. ich befinde mich noch in der sogenannten "bastelphase" und bin offen bzw. sogar dankbar für anregungen, kritik und fragen. also dann, ein letztes mal mit lautem knall ein bunter konfettiregen für euch alle!

helden des alltags

Dienstag, 14. April 2015

ich weiß, den heutigen helden habt ihr schonmal gesehen. aber ich muss ihn euch einfach nochmal zeigen, denn entgegen meiner theorie, dass dieser kleine grüne kaktus kurz vorm abnippeln nochmal fleißig blüten produziert, zeigt er seine volle pracht nun schon eine gefühlte ewigkeit. es kommen immer wieder neue kleine pinke blüten nach. ich habe ihn nun feierlich konfettikaktus getauft, da er mit den bunten blüten um sich schmeisst wie eine konfettikanone. mein alltag ist damit immer wieder gerettet. ein hoch auf die kleinen freuden des lebens. lasst es euch konfettimäßig gut gehen.

konfetti für den heutigen helden des alltags von ninotschka



den titel "helden des alltags" verleihe ich jeden dienstag aufs neue an dinge (orte, menschen, momente...), die meinen alltag bereichern, kleine glücksmomente verursachen, einfach schön sind oder denen eine für mich einzigartige geschichte anhaftet. gerne könnt ihr euch mit euren eigenen helden beteiligen. natürlich bin ich ganz neugierig, wer oder was für euch heldenhaft ist, deshalb postet doch einfach einen link zu eurem helden hier als kommentar. und damit auch alle anderen helden gefunden werden verlinkt ihr amU besten auch hierher zurück.

zum verlinken könnt ihr folgenden code benutzen: <a href="deine URL">dein heutiger held</a>

pinterest party : thanks for 100K

Freitag, 10. April 2015

heute könnte ich mit haufenweise konfetti um mich werfen und durch die gegend hüpfen. und das liegt nicht am bombastischen wetter, dass hier plötzlich herrscht. nein. klamm heimlich ist mein pinterestaccount explodiert und auf unglaubliche 100.000 follower (kurz: 100K) angestiegen. ich bin völlig baff über soviel zuspruch und fühle mich wirklich geehrt! ich liebe diese plattform und man könnte schon fast von einer sucht sprechen. das es so viele gibt, die meine pins mögen - und womöglich dadurch auch zu neuen sachen inspiriert werden - macht mich sehr glücklich!

da es auf pinterest recht schwierig ist, denjenigen zu danken, die sich dort zusammengehäuft haben, gibts nun hier ein riesen großes D A N K E S C H Ö N! danke, dass ihr da seid und mir täglich den gewissen kreativen arschtritt gebt!

happy pinning!




helden des alltags

Dienstag, 7. April 2015

obwohl schon lange bekannt, bekommt heute mal wieder ein instagram #hashtag den heldentitel. #fromwhereistand sammelt die berühmten "von oben auf den boden"-ansichten und irgendwo ein paar füße bzw. schuhe. es gibt auch noch ähnliche sammlungen unter #ihavethisthingwithfloors und ähnliches. eigentlich vollkommen unspektakulär, haben mich diese hashtags dazu gebracht, viel mehr auf die verschienden untergründe und meine umgebung zu achten. das bereichert den alltag definitiv. diese drei bilder sind beispielsweise am osterwochenende innerhalb einer halben stunde spaziergang entstanden - ziemlich viel abwechslung für so eine kurze zeit, findet ihr nicht? habt ihr einen lieblingshashtag oder empfehlungen für mich, dann verlinkt sie doch gerne hier als kommentar... ihr findet mich hier.

instagram hashtag fromwhereistand  ninotschka
from where i stand instagram hashtag recomendation
ninotschka instagram recomendation fromwhereistand


den titel "helden des alltags" verleihe ich jeden dienstag aufs neue an dinge (orte, menschen, momente...), die meinen alltag bereichern, kleine glücksmomente verursachen, einfach schön sind oder denen eine für mich einzigartige geschichte anhaftet. gerne könnt ihr euch mit euren eigenen helden beteiligen. natürlich bin ich ganz neugierig, wer oder was für euch heldenhaft ist, deshalb postet doch einfach einen link zu eurem helden hier als kommentar. und damit auch alle anderen helden gefunden werden verlinkt ihr amU besten auch hierher zurück.

zum verlinken könnt ihr folgenden code benutzen: <a href="deine URL">dein heutiger held</a>

samstagskaffee

Samstag, 4. April 2015

bei uns regnet es in strömen und wirkliche osterstimmung kommt bei diesem mistwetter nicht auf. aber das macht überhaupt nichts, so kann man es sich zu hause gemütlich machen und der sonstige familienzirkus ist ja auch schön. wir nutzen die freien tage für erste umzugsvorbereitungen, heißt: kisten packen! zwischendurch gibts natürlich den ein oder anderen kaffee wie diesen hier. wie verbringt ihr die osterzeit? mit nest suchen, eier ausblasen, backen oder einfach nur mit füße hochlegen? wie auch immer ihr die zeit verbringt, habt es schön.

mehr samstagskaffe gibts wie immer bei ninja

kaffee pompom zirkus ninotschka


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Proudly designed by Mlekoshi playground